Rechtliches

Datenschutz

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche personenbezogenen Daten die TOM TAILOR E-Commerce GmbH zu welchem Zweck während Ihres Besuches auf unseren Internetseiten erfasst und wie diese verwendet werden.


Verantwortlicher

  • Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung ist:
  • TOM TAILOR E-Commerce GmbH
  • Garstedter Weg 14
  • 22453 Hamburg
  • Deutschland
  • e-shop@tom-tailor.ch


Grundlagen

Kategorien von Daten und Verarbeitungszwecke

Beim Besuch unseres Onlineshops verarbeiten wir personenbezogene Daten von Ihnen. Solche personenbezogenen Daten sind insbesondere Transaktionsdaten bei von Ihnen getätigten Käufen über den Onlineshop, Kommunikationsdaten, technische Daten Ihres Geräts sowie Pseudonyme Daten im Rahmen von Analyse-Tools. Es kann sein, dass Sie uns diese Daten direkt zur Verfügung stellen (z.B. beim Einkauf) oder dass der Datenaustausch automatisch geschieht (z.B. beim Besuch der Webseite).

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten, um unsere Leistungen im Zusammenhang mit dem Besuch unserer Webseite und allenfalls dem Einkauf darüber zu erbringen. Daneben erheben wir Daten zu Analysezwecken, damit wir unser Angebot verbessern können und Ihnen ein personalisiertes Einkaufserlebnis bieten können.

Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Durchführung des Kaufvertrags erforderlich. Daneben bearbeiten wir personenbezogene Daten über Sie, um ein besseres und personalisiertes Kauferlebnis zu gewährleisten, dies liegt in unsrem berechtigten Interesst. Soweit es gesetzlich notwendig ist, dass wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten Ihre Einwilligung einholen, verarbeiten wir solche Daten selbstverständlich nur bei Vorliegen einer solchen Einwilligung.


Datenlöschung / Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine darüberhinausegehende Speicherung kann erfolgen, wenn dies durch das anwendbare Recht vorgesehen wurde oder eine entsprechende Obliegenheit besteht.

Eine Löschung der Daten erfolgt in jedem Fall, wenn eine Speicherfrist abläuft oder das Behalten der personenbezogenen Daten nicht verhältnismässig ist.


Erstellung von Logfiles

Bei jedem Zugriff auf die Internetseiten der TOM TAILOR E-Commerce GmbH werden automatisch temporär Informationen gespeichert, die Ihr Browser übermittelt. In der angelegten Protokolldatei werden:

  • Browsertyp/-version;
  • verwendetes Betriebssystem;
  • Name und URL der abgerufenen Datei;
  • Referenz-URL (die zuvor besuchte Seite);
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse);
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage festgehalten.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Speicherung und Verarbeitung dieser Daten dient ausschliesslich der Systemsicherheit sowie der Optimierung des Internetangebotes.


Cookies

Zur Datenerhebung und Speicherung setzen wir auch sogenannte Cookies ein. Cookies helfen unter vielen Aspekten, Ihren Besuch auf unserer Webseite einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Internetseite besuchen. Cookies richten keinen Schaden an. Sie enthalten keinen ausführbaren Code und daher keine Viren und erlauben uns nicht, Sie auszuspähen. Dabei verwenden wir zwei Arten von Cookies:

  • temporäre, sogenannte Session-Cookies; und
  • persistente Cookies.

Session-Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schliessen. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Der Einsatz von Session Cookies ist erforderlich, damit wir Ihnen die Webseite zur Verfügung stellen können. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter Verwendung von Session-Cookies ist daher in unserem berechtigten Interesse Ihnen ein angenehmes Einkaufserlebnis zu bieten.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können jederzeit in Ihrem Browser unter Sicherheitseinstellungen die Cookie-Einstellungen anpassen, damit keine persistenten Cookies auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Mithilfe der persistenten Cookies ist es uns möglich, Ihr Nutzungsverhalten zu analysieren und in entsprechendem Umfang nachzuvollziehen, damit wir unser Angebot verbessern und personalisiert auf Sie ausrichten können. Sie ermöglichen Ihnen ausserdem ein optimiertes Surfen auf unserer Website. Darüber hinaus nutzen wir persistente Cookies für Direktmarketingzwecke im Internet, zum Beispiel um Ihnen personalisierte Werbung anbieten zu können oder den Erfolg unserer Werbemassnahmen bewerten zu können. Der Einsatz von persistenten Cookies erfolgt auf Grund unseres berechtigten Interesses am Online Direktmarketing, der Webanalyse und der Verbesserung unseres Onlineauftritts. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies zu Einschränkungen der Funktion der Internetseiten führen.

Auf Grund unseres berechtigten Interesses Ihnen ein umfassendes Einkaufserlebnis zu bieten, binden wir auch Cookies von Drittanbietern ein. In diesem Fall werden die entsprechenden Datenpakete von Dritten in Ihrem Browser gespeichert bzw. an diese übermittelt. Auch den Einsatz von Drittanbieter-Cookies können Sie in der Regel durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers unterbinden.

Alternativ können Sie hier dem Einsatz von Cookies auf unserer Seite widersprechen.

Sollten Sie Ihren Browser so eingestellt haben oder Plugins nutzen, dass externe Skripte blockiert werden, was insbesondere beim Einsatz von Adblockern oder Scriptblockern der Fall ist, wird auch der Cookie Präferenzen Button nicht angezeigt. Da in diesem Fall bereits von Ihrer Seite aus die Datenverarbeitung unterbunden wird, findet entsprechend Ihren Einstellungen auch keine Verarbeitung auf unserer Seite satt.

Wir setzen insbesondere die untenstehenden Drittanbieter-Cookies ein. Diese Dienste dienen unter anderem zum Zweck der bedarfsgerechten Gestaltung und Fortlaufenden Optimierung unserer Webseite. Hinweise zur Speicherung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten sowie zu Ihren Rechten und Möglichkeiten der Einstellungen zum Schutz ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Betreibers. Wir haben keinen Einfluss auf deren Verarbeitungstätigkeiten.

Folgende Drittanbieter-Cookies werden eingesetzt

Zur Webanalyse und zur Verbesserung unseres Onlineauftritts:

  • Google Analytics
  • New Relic
  • ContentSquare
  • EPI Server (Peerius)
  • Trustarc

Für Online Direktmarketing und dessen Erfolgsmessung:

  • Amazon
  • Awin
  • Channelpilot
  • Connexity
  • Emarsys (scarab research)
  • Exactag
  • Facebook
  • Google Ads
  • Google Doubleclick
  • Google Tag Manager
  • Kelkoo
  • Microsoft (Bing Ads)
  • Nexgeon
  • Solute
  • Sovendus
  • Youtube

Durch die Nutzung solcher Dienste erhalten wir unter Umständen folgende Informationen:

  • Navigationspfad, den ein Besucher auf der Site beschreitet,
  • Verweildauer auf der Webseite oder Unterseite,
  • die Unterseite, auf welcher die Webseite verlassen wird,
  • das Land, die Region oder die Stadt, von wo ein Zugriff erfolgt,
  • Endgerät (Typ, Version, Farbtiefe, Auflösung, Breite und Höhe des Browserfensters) und
  • Wiederkehrender oder neuer Besucher.

Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Webseite zu erbringen.


Einsatz von Retargeting Technologien

Ausserdem nutzten wir Retargeting Technologien, um Ihnen personalisierte und damit relevantere Werbung anzubieten. Beim Retargeting sprechen wir Nutzer an, die unseren Shop bereits besucht haben und sich für unser Angebot interessieren. Beim Retargeting werden Ihnen die Werbemittel auf Seiten von Werbepartner angezeigt, deren Inhalt richtet sich nach dem Nutzungsverhalten unseres Onlineshops. Dabei kommen ebenfalls Drittanbietercookies zum Einsatz. Es gelten die oben beschriebenen Ausführungen sinngemäss, insbesondere in Bezug auf die Deaktivierung von Cookies. Neben den Cookiedaten und ggf Ihrer IP Adresse nutzen wir keine weiteren personenbezogene Daten für Retargetingzwecke. Die Verwendung der Cookiedaten und ggf. Ihrer IP Adresse für Werbezwecke liegt in unserem berechtigten Interesse und ist verhältnismässig.

Folgende Drittanbieter-Cookies werden eingesetzt:

  • RTB House
  • Criteo

Als Werbepartner von Criteo kommen aktuell zum Einsatz:

  • AOL (Advertising.com)
  • Adform
  • App Nexus
  • Drawbridge
  • Exelate
  • Improve Digital
  • Index Exchange
  • Iponweb
  • LiveRamp
  • OpenX
  • PubMatic
  • Rubicon
  • Smaato
  • Smart Adserver
  • Smartclip
  • Sovrn
  • Stickyads
  • Ströer (Adscale)
  • Tapad
  • Teads
  • The Trade Desk
  • Yieldlab

Eine aktuelle Übersicht über alle Werbepartner von Criteo finden Sie hier: https://www.criteo.com/privacy/criteo-works-with-the-following-platforms/

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter Verwendung von Drittanbieter-Cookies liegt in unserem berechtigten Interesse unsere Dienstleistungen zu verbessern und Kundenwünsche besser nachvollziehen zu können.

Dem Einsatz von Retargeting Technologien können Sie ebenfalls hier widersprechen


Einsatz von Google Analytics

Unsere Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. „Cookies Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Internetseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf unserer Internetseite verwenden wir die Code-Erweiterung „anonymizeIP“, die der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Internetseite dient. Durch Nutzung dieser Erweiterung wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Google wird diese Informationen ausschliesslich im unseren Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Internetseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Internetseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Internetseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte gekürzte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Internetseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Internetseite verhindert.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ von Google.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter Verwendung von Drittanbieter-Cookies liegt in unserem berechtigten Interesse unsere Dienstleistung ständig zu verbessern.


Einsatz von Exactag

Die Exactag GmbH sammelt und speichert auf dieser Webseite und deren Unterseiten Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken. Aus diesen Daten können anonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies und eine Technik eingesetzt werden, die sich Fingerprint nennt. Die Fingerprint-Technologie speichert Umgebungsvariablen des Internetbrowsers in einer Datenbank, ohne eindeutige userbezogene Daten wie eine IP-Adresse zu speichern. Die Cookies und/oder der Fingerprint ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit den Exactag-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren, über Cookie-Ids und ggf eine IP Adresse hinaus, werden personenbezogene Daten grundsätzlich nicht erfasst. Um den Ausschluss von der Datenspeicherung zu gewährleisten, wird in Ihrem Browser ein Cookie gesetzt. Dieses Cookie trägt den Namen "exactag_new_ccoptout" und wird von "exactag.com" gesetzt. Es darf nicht gelöscht werden, solange der Speicherung der Daten widersprochen wird. Wenn Sie der Speicherung Ihrer anonym erfassten Besucherdaten für die Zukunft widersprechen möchten, klicken Sie bitte diesen Link. https://m.exactag.com/ccoo.aspx?campaign=8fcb0a023c83ed1d935692c16e44fd27&url=https://www.exactag.com/bestaetigung

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unter Verwendung von Drittanbieter-Cookies liegt in unserem berechtigten Interesse unsere Dienstleistung ständig zu verbessern.


Einsatz von Sovendus

Sie haben die Möglichkeit in unserem Online-Shop nach Abschluss des Bestellvorgangs ein für Sie aktuell interessantes Gutscheinangebot auszuwählen, das von der Sovendus GmbH, Moltkestr. 11, 76133 Karlsruhe (Sovendus) angeboten wird.

Dazu übermitteln wir im Anschluss an den Bestellvorgang zunächst verschlüsselt personenbezogene Daten wie Ihre E-Mail-Adresse und die IP-Adresse zum Zwecke der Berücksichtigung eines möglicherweise vorliegenden Werbewiderspruchs sowie zur Systemsicherheit an Sovendus. Rechtsgrundlage hierfür sind die berechtigten Interessen von Sovendus und von Tom Tailor nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO, insbesondere zur notwendigen Sicherstellung der Beachtung des geltend gemachten Rechtsanspruchs sowie dem berechtigten Interesse an einer Sicherung der Systeme und der Missbrauchsprävention.

Wenn zu Ihrer E-Mail-Adresse kein Werbewiderspruch vorliegt und Sie auf das nur in diesem Fall angezeigte Gutschein-Banner klicken, übermitteln wir zudem zum Zwecke der Vorbereitung des ausgewählten Gutscheins sowie zur Optimierung und Verbesserung des Gutscheinangebots verschlüsselt personenbezogene Daten wie Ihre Anrede, den Namen und die E-Mail-Adresse an Sovendus.

Rechtsgrundlage hierfür ist die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen, gem. Art. 6 Abs. 1 Satz lit. b) DSGVO sowie die berechtigten Interessen von Sovendus gem. Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) DSGVO, insbesondere die Optimierung und Verbesserung des zukünftigen Gutscheinangebots von Sovendus.

Außerdem übermitteln wir zu Abrechnungszwecken personenbezogene Daten wie die Bestellnummer, den Bestellwert mit Währung, den Couponcode und den Zeitstempel an Sovendus. Rechtsgrundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs.1 f DSGVO, insbesondere die ordnungsgemäße Abrechnung erbrachter Leistungen mit Sovendus.

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Sovendus entnehmen Sie bitte den Online-Datenschutzhinweisen unter https://www.sovendus.com/de/datenschutz/


Verlinkung auf die Websites verschiedener sozialer Netzwerke

Sie finden in der Fusszeile unserer Website Verlinkungen auf die Websites verschiedener sozialer Netzwerke. Wenn Sie von unserer Webseite aus auf solche Links zugreifen, kann es sein, dass Daten an den Eigentümer der Webseite, auf die Sie zugreifen, weitergegeben werden. Hinweise zur Speicherung und Verwendung ihrer Daten sowie zu Ihren Rechten und Möglichkeiten der Einstellungen zum Schutz ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Netzwerkbetreibers. Wir haben keinen Einfluss auf deren Verarbeitungstätigkeiten.


Kontaktaufnahme

TOM TAILOR bietet Ihnen über die Internetseite die Möglichkeit, für sämtliche Fragen zu Online-Bestellungen, Rechnungen oder Retouren Kontakt zum Kundenservice aufzunehmen. Sie haben die Möglichkeit, durch einen Anruf oder die Vereinbarung eines Rückrufes mit TOM TAILOR in Kontakt zu treten. Im Rahmen der Kontaktaufnahme werden, sofern dies zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist, personenbezogene Daten wie Ihr Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Telefonnummer erfasst. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt im Rahmen von vorvertraglichen Massnahmen, die zur Erbringung des angebotenen Dienstes erforderlich sind. Anschliessend werden die Daten gelöscht, sofern die Daten nicht für die Erfüllung eines Vertrages oder von vorvertraglichen Massnahmen weiterhin erforderlich sind.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Wir verwenden diese Daten sowie von Ihnen zusätzlich angegebene Daten nur, um Ihre Kontaktanfrage bestmöglich und personalisiert beantworten zu können. Die Bearbeitung dieser Daten liegt deshalb in unserem berechtigten Interesse.


Registrierung

TOM TAILOR bietet die Möglichkeit an, sich unter Angabe personenbezogener Daten zu registrieren. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Es werden Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift, die E-Mail-Adresse, das Geburtsdatum und Ihre Telefonnummer im Rahmen des Registrierungsprozesses erhoben. Die Registrierung ist für das Bereithalten bestimmter Inhalte und Leistungen auf der Internetseite erforderlich. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung. Die Einwilligung wird im Rahmen der Registrierung mit dem Verweis auf diese Datenschutzerklärung eingeholt. Im Falle des Widerrufs der Einwilligungserklärung werden die Daten gelöscht.


Newsletter

TOM TAILOR bietet die Möglichkeit an, einen kostenfreien Newsletter zu abonnieren. Dabei werden bei der Anmeldung zum Newsletter die Daten aus der Eingabemaske an uns übermittelt und gespeichert. Bei den Daten handelt es sich um Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihre E-Mail-Adresse (ausschliesslich letztere ist ein Pflichtfeld). Die Erhebung der Daten dient dazu, den Newsletter zuzustellen. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung. Die Einwilligung wird im Rahmen des Anmeldevorgangs mit dem Verweis auf diese Datenschutzerklärung eingeholt. Im Falle des Widerrufs der Einwilligungserklärung werden die Daten gelöscht, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten, z.B. durch gesetzliche Vorgaben, besteht.

Sofern Sie bereits Kunde des Online-Shops sind oder zukünftig werden, möchten wir diesen Newsletter gerne auf Ihre individuellen Interessen und Produktpräferenzen abstimmen und zu diesem Zwecke unter Zugrundelegung der von Ihnen mitgeteilten und in Ihrem Kundenkonto gespeicherten Informationen sowie Ihrer automatisch generierten Nutzungs- und Transaktionsdaten (siehe hierzu im Detail den Textpassus zu Cookies) ein personenbezogenes Nutzerprofil erstellen.

Wenn Sie sich zum Newsletter anmelden, willigen Sie ein, dass TOM TAILOR das vorbezeichnete personenbezogene Nutzerprofil erstellt und verwendet, um Ihnen den personalisierten Newsletter zuzuschicken.

Auf der Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung übersenden wir Ihnen regelmässig den beschriebenen Newsletter. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, hierzu finden Sie einen entsprechenden Link in jedem Newsletter.


Postalische Werbung

Wir verwenden die von Ihnen im Rahmen der Bestellung angegeben Daten für an Sie gerichtete Werbung von uns (z.B. Informationen über Sonderangebote, Rabattaktionen etc.) per Post.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist unser berechtigtes Interesses Sie über aktuelle Angebote zu unterrichten. Sofern Sie keine postalische Werbung von uns mehr erhalten möchten, können Sie sich bei uns mit einer E-Mail an abmeldung@tom-tailor.com melden.


Gewinnspiele

Auf der Internetseite von TOM TAILOR wird die Möglichkeit angeboten, unter Angabe personenbezogener Daten an Gewinnspielen teilzunehmen. Die Daten werden dabei in eine Eingabemaske eingegeben und an uns übermittelt und gespeichert. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

Es wird Ihre E-Mail-Adresse im Rahmen der Teilnahme am Gewinnspiel erhoben.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt im Rahmen von vorvertraglichen Massnahmen, die zur Durchführung des Gewinnspiels erforderlich sind. Anschliessend werden die Daten gelöscht, sofern die Daten nicht für die Erfüllung eines Vertrages oder von vorvertraglichen Massnahmen weiterhin erforderlich sind.


Bonitätsprüfung / Meldung an Auskunfteien

Zu Zwecken der Betrugsprävention und Minimierung möglicher Zahlungsausfallrisiken führen wir gegebenenfalls eine Bonitätsprüfung durch. In diesem Zuge übermitteln wir personenbezogene Daten, nämlich Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Anschrift ebenso wie Informationen über die Forderungshöhe und Fälligkeit der Forderung über die Arvato Payment Solutions GmbH, Gütersloher Strasse 123, 33415 Verl an die Wirtschaftsauskunftei infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstrasse 99, 76532 Baden-Baden. Weiterhin werden Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten und Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten über die Arvato Payment Solutions GmbH, Gütersloher Strasse 123, 33415 Verl von der Infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstrasse 99, 76532 Baden-Baden eingeholt.

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten liegt in unserem berechtigten Interesse Ihre Zahlungsfähigkeit sicherzustellen.

Leisten Sie eine Zahlung trotz Fälligkeit nicht an uns, übermittelt TOM TAILOR ihre Daten über die nicht vertragsgemässe Abwicklung (Höhe unserer offenen Forderung(en), dazugehörige Ware(n), Name und Adressdaten) zur Eintreibung der Forderung (z.B. wenn die Zahlungspflicht durch ein Gerichtsurteil festgestellt wurde oder Sie die Forderung anerkannt haben) an die Infoscore Consumer Data GmbH, Rheinstrasse 99, 76532 Baden-Baden.


Aktive Zahlartensteuerung

Bereits im Bestellvorgang werden Ihnen allein die Zahlarten angeboten, die Sie tatsächlich auch in Anspruch nehmen können (aktive Zahlartensteuerung). Zu diesem Zweck übermitteln wir Ihre Kontaktdaten (Name, Adresse, ggf. Geburtsdatum, Email-Adresse) sowie Angaben zu den von Ihnen bestellten Waren / Dienstleistungen (z.B. Bestellwert, Produktgruppe, Warenwert, ggf. Anfragekanal und Lieferart) an die Arvato Payment Solutions GmbH, Gütersloher Strasse 123, 33415 Verl. Arvato Payment Solutions GmbH, Gütersloher Strasse 123, 33415 Verl übermittelt Ihre Kontaktdaten über die informa Solutions GmbH, Rheinstrasse 99, 76532 Baden-Baden als Auftragsdatenverarbeiter für die Bonitätsprüfung an die CRIF AG, Hagenholzstrasse 81, 8050 Zürich („CRIF“). Die CRIF erstellt u.a. unter Einbeziehung von Adressdaten und Zahlungserfahrungen aus der Vergangenheit auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren (insbes. Verfahren der logistischen Regression und Vergleiche mit Personengruppen, die in der Vergangenheit ein ähnliches Zahlungsverhalten aufweisen) eine Prognose insbesondere über Zahlungswahrscheinlichkeiten (Score) und stellt uns diesen Score zur Verfügung. Unter Berücksichtigung der Angaben zu den von Ihnen bestellten Waren / Dienstleistungen, des von CRIF bereitgestellten Score, Ihren Kontaktdaten (Name, Adresse und ggf. Geburtsdatum und Email-Adresse) und den ggf. bei uns von Ihnen vorliegenden bisherigen Zahlverhaltensdaten / historischen Informationen erfolgt vor dem Hintergrund einer Betrugsprävention und der Minimierung möglicher Zahlungsausfallrisiken eine ausgewogene Entscheidung darüber, ob wir Ihnen auch eine risikobehaftete Zahlart, wie offene Rechnung, anbieten können.

Darüber hinaus nutzt die informa Solutions GmbH die Firma Fraud.net Inc., 330 7th Avenue, New York City, NY 10001, USA, als weiteren Auftragsverarbeiter zur Betrugsprävention und -aufdeckung. Fraud.net besitzt eine Zertifizierung für das sogenannte EU–U.S.-Privacy Shield. Die Datenverarbeitung und -speicherung erfolgt in der EU.

Detailliertere Informationen zur CRIF und zur Arvato Payment Solutions, d.h. Informationen zum Geschäftszweck, zu Zwecken der Datenspeicherung, zu den Datenempfängern, zum Selbstauskunftsrecht, zum Anspruch auf Löschung oder Berichtigung etc. finden Sie unter folgendem Link: https://www.crif.at/konsumenten/informationen-zur-dsgvo/ bzw. https://documents.myafterpay.com/tnp/privacy-statement/de_de/

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten liegt in unserem berechtigten Interesse.


Datenübertragung in ein Drittland

Bei dem Einsatz der Internettechnologien lässt sich eine Datenübertragung in ein Drittland, vor allem die USA, leider nicht vermeiden. Insbesondere, aber nicht ausschliesslich betroffen sind die Services von Google, Facebook, Criteo bzw deren Partnern und New Relic. Wir achten bei der Auswahl unserer Partner darauf, dass die Regularien des Privacy Shield Abkommens erfüllt werden und ansonsten stellen wir sicher, dass hinreichende Garantien, insebsondere durch Vertrag, einen angemessenen Schutz im Ausland gewährleisten.


Rechte der betroffenen Person

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie betroffene Person im Sinne der DSGVO und es stehen Ihnen die im Weiteren beschriebenen Rechte uns gegenüber zu.

Auskunft: Sie haben das Recht, jederzeit von uns unentgeltliche Auskunft sowie Bestätigung über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Daten zu erhalten.

Berichtigung: Sie haben das Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind.

Einschränkung der Verarbeitung: Sie haben das Recht die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

  • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen bestritten, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.
  • Die Verarbeitung ist unrechtmäßig, Sie lehnen die Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangen stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.
  • Wir benötigen die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, Sie benötigen sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  • Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob unsere berechtigten Gründe gegenüber Ihren überwiegen.

Löschung: Sie haben das Recht, dass die sie betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft und soweit die Verarbeitung nicht erforderlich ist:

  • Die personenbezogenen Daten wurden für solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, für welche sie nicht mehr notwendig sind.
  • Sie widerrufen ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung stützte und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.
  • Sie legen Widerspruch gegen die Verarbeitung ein, und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmässig verarbeitet.
  • Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem wir unterliegen.

Widerspruch:Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die gegenüber Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen. Widersprechen Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung, werden die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Widerruf der Einwilligung: Sie haben das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmässigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Für die Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte grundsätzlich an den o.g. Verantwortlichen da auch dort Ihre Rechte umzusetzen sind. Sie können sich allerdings auch an den Datenschutzbeauftragten wenden, insb. dann, wenn Ihr Anliegen einer höheren Vertraulichkeit bedarf:

Den Datenschutzbeauftragten von TOM TAILOR erreichen Sie postalisch unter nachfolgender Adresse: TOM TAILOR E-Commerce GmbH, Datenschutzbeauftragter, Garstedter Weg 14, 22453 Hamburg oder per E-Mail unter datenschutz@tom-tailor.com.